Podiumsgespräch "Wie wollen wir wohnen? Zukunftsfähiges und bezahlbares Bauen und Wohnen im Remstal"

Gemeinsam mit dem Ortsverband Winterbach von Bündnis 90/DIE GRÜNEN lud Petra Häffner MdL zum Podiumsgespräch in die schöne Kelter in Winterbach. "Wie wollen wir wohnen? Zukunftsfähiges und bezahlbares Bauen und Wohnen im Remstal" war der Titel der Veranstaltung der gut 70 Interessierte in die Kelter zog. Nach einem informativen Impulsreferat der wohnungsbaupolitischen Sprecherin der grünen Landtagsfraktion Susanne Bay MdL wurde das Podium mit spannenden Gästen eröffnet. 

Es diskutierten über Ursachen der Wohnungsknappheit sowie Lösungsansätze: Der Winterbacher Bürgermeister Sven Müller, Dirk Braune als Geschäftsführer der Kreisbaugesellschaft Waiblingen mbH, Wolfgang Binder von a+b freie Architekten und Susanne Bay als Sprecherin für Bauen und Wohnen. 

Das vielschichtige Thema wurde von allen Seiten durchleuchtet. Nach lebendigen zwei Stunden wurde im Anschluss in kleinen Gruppen weiter diskutiert. Das zeigt wie wichtig es ist Bauen und Wohnen und damit die Lebensqualität unser aller alsThema sehr ernst zu nehmen. 

 

Zurück

Diese Website verwendet Cookies, was die Bereitstellung unserer Dienste erleichtert. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden. Weiterlesen …