Petra Häffner MdL

Mitglied des Landtags
Baden-Württemberg

FRAU! Kretschmann

Nach 100 Jahren Frauenwahlrecht - wir sind unterwegs. Wie laut ist die Stimme der Frau in der Gesellschaft? Gibt es genügend Kommunalpolitikerinnen? Wie steht es um das Engagement im Verein? Wo brauchen wir noch mehr oder weniger Frauen-Power?
Über diese und weitere Fragen möchte Gerlinde Kretschmann, ehemalige Gemeinde- und Kreisräting, pensionierte Lehrerin, Mutter, Großmutter und Gattin des Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann mit Ihnen sprechen. Wir freuen uns auf interessierte Frauen und Männer aus dem Ehrenamt. 

Die Schorndorfer Landtagsabgeordnete Petra Häffner und der Grüne OV Weinstadt-Kernen laden herzlich ein zur Veranstaltung

FRAUEN!
hörbar, sichtbar, engagiert

Ein offenes Gespräch mit Gerlinde Kretschmann 

Am Donnerstag      14. Februar 2019      16- 18 Uhr

Gasthof Hirsch      
Hirschstraße 2-4      
Kernen im Remstal

Kinderbetreuung wird angeboten.

Anmeldung wird bis 1. Februar erbeten - falls Kinderbetreuung gewünscht, bitte mit angeben. 
Petra.haeffner@gruene.landtag-bw.de 
Martin Silber 07151-45751

Aktuelles

Foto: Markus Bäcker/pixelio.de

Rudersberg erhält Zuschlag beim Landesprogramm ELR

Das baden-württembergische Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz gab heute die Zahlen für das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) bekannt.

Weiterlesen …

Allein 800.000 Euro fließen nach Schorndorf in die Sanierung der Weststadt
Foto:GrîleGarîle wikimedia

Finanzspritze für Remstal-Gemeinden

Grün-Rot investiert kräftig in unsere Städte und Gemeinden – so lautet zusammengefasst die Botschaft des Förderprogramms „Städtebauliche Erneuerung“, das Grün-Rot für 2016 aufgelegt hat. Landtagsabgeordnete Petra Häffner (Grüne) freut sich, dass wichtige Projekte in Schorndorf, Kernen, Weinstadt und Remshalden eine Förderung erhalten.

Weiterlesen …

Willkommene Finanzspritze für städtebauliche Maßnahmen

Grün-Rot investiert kräftig in unsere Städte und Gemeinden – so lautet zusammengefasst die Botschaft des Förderprogramms "Städtebauliche Erneuerung", das Grün-Rot für 2016 aufgelegt hat.

Weiterlesen …