Petra Häffner MdL

Mitglied des Landtags
Baden-Württemberg

Danke!

 

 

Liebe Wählerinnen und Wähler,

Sie haben mir am 14. März Ihre Stimme und Ihr Vertrauen gegeben  und uns GRÜNEN das Votum für fünf weitere Jahre in der Regierungsverantwortung.

Das Direktmandat erfüllt mich mit großer Freude und großem Stolz. Dafür mein herzlicher Dank! 

Im Wahlkreis freue ich mich auf Austausch und Zusammenarbeit. Auf Landesebene werden wir Grünen uns mit ganzer Kraft für  Klimaschutz, Innovation der  Wirtschaft und Stärkung unserer  Demokratie einsetzen. Unser Land soll offen, modern und so schnell wie möglich klimaneutral werden. 

 

Auf gute Zusammenarbeit
grüßt Sie

Ihre Petra Häffner

Wahlkampfauftakt

Aktuelles

Foto:Dieter Schütz/pixelio.de

Winterbacher Sportzentrum erhält neue Sportaußenanlage

Mit 98.000 Euro unterstützt das Land die Sanierung der Sportaußenanlagen am Sportzentrum in Winterbach. Das Kunstrasenspielfeld und Kleinspielfeld in Winterbach ist damit eines von landesweit 108 kommunalen Bauprojekten, die von der Landesregierung aktuell mit insgesamt 18,3 Millionen Euro gefördert werden. Die Schorndorfer Landtagsabgeordnete Petra Häffner freut sich über die Förderung: „Für die Städte und Gemeinden sind Sportstätten ein wichtiger Teil der Infrastruktur. "

Wahlplakat der Landtagswahl 2016

Geschafft!!

Nach einem aufregenden Wahlkampf mit vielen Veranstaltungen, Wahlständen, Haustürbesuchen, Gesprächen mit Bürgerinnen und Bürgern haben wir Grünen im Wahlkreis Schorndorf erstmals das Direktmandat gewonnen!

Weiterlesen …

Foto: Bersta wikimedia.org

Neuer Studiengang Pflege für PH Gmünd

Die Pädagogische Hochschule Gmünd war bei der Einwerbung von Landesmitteln für den Aufbau neuer Studiengänge in Gesundheitsfachberufen erfolgreich. Petra Häffner, die für Gmünd zuständige Grünen-Abgeordnete aus Schorndorf und der Gmünder Abgeordnete Klaus Maier (SPD) zeigen sich darüber hoch erfreut.  „Gesundheit ist ein starker Schwerpunkt an der PH Gmünd.  Der jetzt genehmigte und finanzierte Aufbau des Studiengangs Pflege in Gmünd schärft das Profil zusätzlich!“  sagt Klaus Maier.

Weiterlesen …